Elternarbeit

Zusammenarbeit mit den Eltern

Eine erfolgreiche Arbeit in der Schule ist ohne eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern nicht denkbar. Die Lehrer und Erzieher sehen sich als aktive Begleiter im Erziehungsprozess der Kinder. Gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung und Verständnis sind die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 
Diese Ziele sollen durch folgende Maßnahmen erreicht werden:

  • regelmäßig stattfindende Elternabende in allen Klassen
  • Elternstammtische nach Absprache und Wunsch
  • wöchentliche Lehrersprechstunden
  • jährliche Elternsprechtage
  • schriftliche Informationen an die Eltern
  • Lernentwicklungsgespräche in jedem Schuljahr
  • Absprache mit den Eltern beim Erstellen und Fortschreiben der Förderpläne
  • Einbeziehen der Eltern bei der Gestaltung von Klassen- und Schulveranstaltungen
  • Beratungen der Schulleitung mit den Elternvertretern und der Schulkonferenz, Fassen von Beschlüssen